Fachschaft Evangelische Religion

Herzlich Willkommen bei der Fachschaft evangelische Religion!

Das Fach evangelische Religion besitzt an der Lauenburgischen Gelehrtenschule eine jahrhundertelange Tradition. Schon seit der Gründung der Domschule – der Vorgängerin der LG – im Jahre 1160 sind Schule und Religion in Ratzeburg eng miteinander verwoben. Daher mag es nicht verwundern, dass im Schulmotto Doctrinae – Sapientiae – Pietati auch die Frömmigkeit Erwähnung findet.

Das Fach evangelische Religion ist eines der facettenreichsten im Fächerangebot der Gymnasien. Es umfasst sowohl zahlreiche Themengebiete verschiedenster Ausrichtung als auch die große Möglichkeit, fächerübergreifend zu arbeiten und außerschulische Lernorte zu erkunden. Inhaltlich reicht die Spanne von religiösen Themen wie der Frage nach Jesus bzw. Gott über die unterschiedlichen nichtchristlichen Religionen und Glaubensgemeinschaften bis hin zu historischen, sozialen und ethischen Fragestellungen. Dabei ist uns immer wichtig, dass ein klarer Gegenwartsbezug erkennbar ist. Fächerübergreifendes Arbeiten bietet sich nicht nur mit den Fächern Philosophie, Deutsch, Kunst, Musik und Biologie an, sondern ist mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung auch mit allen anderen Fachschaften möglich.

Wir pflegen gute und intensive Kontakte zu verschiedenen benachbarten Kirchengemeinden, die uns unterstützen und die sich immer bereit erklären uns in unserer schulischen Arbeit zur Seite zu stehen, beispielsweise bei der Gestaltung der traditionellen Weihnachtsfeier der Orientierungsstufe am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien. Allerdings ist uns darüber hinaus wichtig, dass wir den Schüler*innen nicht nur die christlichen Kirchen vor Ort vorstellen, sondern auch die Gotteshäuser (Moscheen, Synagogen etc.) anderer Religionen durch Exkursionen entdecken lassen. Ferner legen wir großen Wert auf gute Kontakte zu sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen, so dass die Schüler*innen gemeinschaftliches Leben auch außerhalb des Schulgebäudes erleben und erfahren können.

Wir, die Lehrer*innen der Fachschaft evangelische Religion, legen großen Wert darauf, die Schüler*innen für religiöse und existenzielle Fragen zu sensibilisieren und ihnen dabei Orientierungshilfen anzubieten. Dabei erwerben die Schüler*innen grundlegende Kenntnisse, mit deren Hilfe sie sich in einer christlich geprägten, abendländischen Gesellschaft orientieren können. Ferner erhalten sie die Grundvoraussetzungen, mit denen sie den wachsenden Herausforderungen einer multikulturell geprägten Gegenwart begegnen können.

Evangelischer Religionsunterricht wird an der LG gemäß der Stundentafel (G8) in Kursen in den Klassen 5 bis 7 und in der Profiloberstufe erteilt. Die G9-Schüler*innen werden in Kursen in den Klassen 5, 6 und 10 in evangelischer Religion unterrichtet, bevor sie dann die Möglichkeit haben, in der Oberstufe das Fach Religion erneut zu belegen. Dadurch besteht auch die Chance für die Schüler*innen nach drei Jahren ihre mündliche Abiturprüfung in diesem Fach abzulegen.

Die Teilnahme am evangelischen Religionsunterricht richtet sich nach dem gültigen Erlass (v.a. §4). Die Eltern werden gebeten, das entsprechende Formular bei der Anmeldung ihres Kindes auszufüllen.

Selbstverständlich werden im evangelischen Religionsunterricht wie in allen gesellschaftswissenschaftlichen Fächern sämtliche vom Lehrplan geforderten Kompetenzen (Sozial-,  Selbst-, Sach- und Methodenkompetenz) berücksichtigt und gefördert.

Die Fachschaft evangelische Religion besteht derzeit aus vier Kolleg*innen, namentlich Frau Schneider, Frau Meyenburg, Frau Geißler und Herrn Kosbab-Zillmann (Fachleitung). Darüber hinaus unterrichtet Frau Bayer das Fach katholische Religion.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, können Sie sich gern jederzeit unter folgender Email-Adresse an uns wenden: martin.kosbab-zillmann@lg-ratzeburg.de.

Falls sich Abiturient*innen für das Studium der Theologie interessieren, können sie sich u.a. auf folgenden Seiten informieren:

www.theologiestudieren.de

www.pfarrberuf-nordkirche.de

www.das-volle-leben.de

http://www.religion-studieren.de