22 Nov

Konzert der LG-Chöre im Ratzeburger Dom

Zum ersten Mal seit über zwei Jahren veranstalten die verschiedenen Chorgruppen der Lauenburgischen Gelehrtenschule am kommenden Samstag, 27.11., um 17:00 ein gemeinsames Konzert im Ratzeburger Dom.

Seit Beginn der coronabedingten Einschränkungen sind Chorproben – wenn überhaupt – nur unter erschwerten Bedingungen möglich gewesen. Zuletzt konnte zumindest ohne Maske, wenn auch zeitweise im Freien und stets mit erhöhten Abständen unter den Sängerinnen und Sängern, gesungen werden. So konnten die Chöre seit Beginn des Schuljahres erstmals wieder ein Programm einstudieren, das am Vorabend des 1. Advent zur Aufführung gelangen soll.

Beteiligt sind die Chorklassen, der Mittelstufenchor sowie der Schulchor. Letzterer wird verstärkt durch Sängerinnen und Sänger der letzten Abiturjahrgänge, die aufgrund der damals geltenden Beschränkungen nicht ihre Abschiedskonzerte geben konnten.

Zentrales Werk des Konzerts ist das „Gloria“ von Antonio Vivaldi, bei dem der Chor von einem Kammerorchester mit Musizierenden der Musikhochschule Lübeck begleitet wird.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, unterliegt allerdings einigen Hygienebestimmungen.

Besucher des Konzerts müssen genesen oder geimpft sein (2G), ein entsprechender Nachweis muss beim Einlass vorgelegt werden. Zusätzlich werden alle Besucher gebeten, sich vor dem Konzert zu testen und während der Veranstaltung eine Maske zu tragen.

Am Ausgang wird um Spenden zur Unterstützung der Chorarbeit an der LG gebeten.

J.Kurowski, C.Reisser und J. Thomas