22 Nov

100 philosophische Gedanken

„Die UNESCO-Generalkonferenz erklärte 2005 den dritten Donnerstag im November zum Tag der Philosophie. In allen UNESCO-Mitgliedstaaten soll der Tag durch Veranstaltungen von Schulen, Universitäten, Volkshochschulen, philosophischen Gesellschaften und ähnlichen Einrichtungen gefeiert werden. Der Welttag lenkt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf philosophische Fragen und auf die Philosophie als Disziplin.“ (https://www.unesco.de/wissen/wissenschaft/ethik-und-philosophie).

Auch die Philosophieschülerinnen und –schüler der LG haben in diesem Jahr wieder am Welttag der Philosophie teilgenommen und 100 Fragen in Form von Schreibgesprächen mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern geteilt. Vielen Dank für euer Engagement und eure spannenden Gedanken!

Eure Philosophie Fachschaft