24 Jun

Projekte der Fachschaft DSP

Flugstunde

Peter Pan

Das ist die Geschichte von einem Kind, das nicht erwachsen werden wollte. Von einer Insel, auf der verlorene Kinder leben. Von Wendy, die sich in Peter verliebt hat und bereit ist, mit ihm in sein Reich zu fliegen.

Das ist auch die Geschichte von der Macht der Smartphones und der virtuellen Welt. Von finsteren Gestalten, die in Nimmerland ihr böses Spiel treiben. Von Käpt’n Hook, der noch eine Rechnung mit Peter offen hat.

Im Fach Darstellendes Spiel hat das Sprach- und Ästhetik-Profil der 12. Klasse (Q2a) die Geschichte von Peter Pan neu gedacht und aus dem Roman von J.M. Barrie ein Theaterstück entwickelt. Allen Unbilden des Schuljahres zum Trotz ist daraus eine bühnenreife Aufführung geworden. Schließlich heißt es: „All the world is made of faith, and trust, and pixie dust.” Wir haben die Inszenierung gefilmt und online gestellt. Wer sie sehen möchte, kann einen Link bekommen. (hanno.brinkmann@schule-sh.de)

 

Tinkerbells Tod

Zauberflöte 2.0

 

Alle kennen die Geschichte der Zauberflöte: Die Geschichte von Tamino und Papageno, der bösen Königin der Nacht. Eine Geschichte von der Suche nach Wahrheit, rätselhaften Prüfungen, Liebe, Verrat und der zauberhaften Kraft der Musik.

Wir haben die Geschichte weitergedacht: 20 Jahre ist es her, dass die Königin besiegt wurde und alles zu einem guten Ende kam. Inzwischen hat die Königin der Nacht eine Enkeltochter. König Sarastro will abdanken und die Macht abgeben. Die Königin wittert ihre Chance.

Zu einer Aufführung auf der Bühne konnte es dieses Mal nicht kommen. Wir haben deshalb die Not zu einer Tugend gemacht und das Schauspiel kurzerhand zu einem Hörspiel gemacht.

Ein Projekt des Faches Darstellendes Spiel, Klasse 9c & 9d unter der Leitung von Hanno Brinkmann und Joachim Thomas

Zauberflöte 2.0 – ein Hörspiel