04 Mrz

Die Sportprofiler der Q1d sind DOSB-C-Übungsleiter

von Larissa Schmidt

Zum zweiten Mal fand an der LG die Trainerausbildung in Kooperation mit dem Kreissportverband Herzogtum Lauenburg (KSV) statt. Die trainingswissenschaftlichen und sportpraktischen Lizenzgrundlagen wurden im Sporttheorieunterricht gelegt, wohingegen das theoretische Fachwissen in den Bereichen Aufsichtspflicht, Lizenzwesen, Organisation einer Sportveranstaltung und Vereinsrecht durch Referenten des Kreissportverbandes an einem Fachtag vermittelt wurde. Nach einem langen Prüfungstag hatten sich die Anstrengungen gelohnt und die Q1d Sportprofiler konnten die Glückwünsche der Prüferinnen Nicole Rusch und Birte Friedrichs zur bestandenen DOSB-C-Übungsleiter-Lizenz entgegennehmen.

Foto: Kreissportverband Das Sportprofil der Q 1 d und Nicole Rusch, Geschäftsstellenleiterin KSV, Carsten Engelbrecht, 1.Vorsitzender KSV (mittlere Reihe rechts)