Profil Unterricht Aktivitäten Schüler Leitung Lehrer Eltern Vereine Gebäude LG aktuell
Startseite Aktivitäten Theater-AG

Aktivitäten


Kontakt/Impressum

Theater-AG

der Oberstufe - Wir machen Theater!

Von Georg Klages

Jedes Jahr versuchen wir, bis Februar oder März ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen. In den letzten Jahren war das zum Beispiel die antike Tragödie 'Ödipus', Schnitzlers provozierendes Drama 'der grüne Kakadu', Brechts 'Dreigroschenoper' und dieses Jahr Gombrowicz‘ Groteske 'Yvonne, die Burgunderprinzessin'. Unter der Leitung von Herrn Brinkmann entwickeln wir Szenenabläufe, lernen unsere Texte, gestalten Kostüme, Bühnenbild und vieles anderes. Es macht wirklich Spaß!
Das ist jetzt mein viertes Jahr in der Theater-AG und ich habe alles gespielt, von der unwichtigsten Nebenrolle zu der Hauptrolle schlechthin. Und fast so schön wie im Rampenlicht zu stehen ist die Gemeinschaft bei uns. Jeden Dienstag nach der achten Stunde treffen wir uns, es gibt ab und zu Fachtage und einmal im Jahr (immer so im Januar) fahren wir für drei Tage auf Theaterfahrt. Da wir noch nicht einmal so groß sind wie eine Schulklasse, wachsen alle über die Zeit toll zusammen. Zu den Aufführungen kommen jedes Jahr noch Leute, die teilweise schon vor mehreren Jahren das Abitur gemacht haben und immer noch schwärmen. Als ich vor vier Jahren in die Theater-AG eingetreten bin, habe ich auch Freunde in den oberen Klassen gefunden. Um euch in der Oberstufe zu etablieren, sind wir also auch genau das Richtige!
Falls ihr euren Spaß am Schauspielern entdeckt, bieten sich viele Möglichkeiten, auch bei Projekten außerhalb der Schule mitzuwirken. Vor 3 Jahren haben wir zum Beispiel bei der NDR-Dokumentation 'Junges Deutschland' als Statisten mitgewirkt. Jedes Jahr findet auch im Rahmen des Kultursommers am Kanal das Kanuwandertheater statt, in dem wir seit ein paar Jahren schon fast einen festen Platz eingenommen haben. Dieses Jahr wird 'Romeo und Julia' aufgeführt und wieder sind Leute von uns dabei!
Da wir aus Oberstufenschülern bestehen, haben wir jedes Jahr leider das gleiche Problem: Die Ältesten von uns machen ihr Abitur und verlassen die Schule. Unsere Truppe wird also ein Stückchen kleiner. Doch wie jedes Jahr hoffen wir, wieder Nachwuchs anwerben zu können. Wenn ihr dienstags nach der achten Stunde Zeit und Lust habt, mal das Schauspielern auszuprobieren, schaut bei uns in der Aula vorbei!